Wir dürfen

darauf vertrauen, dass das Leben uns trägt.

Stenz

 

 

Advertisements

Wer wir sind

Wer sind wir, wenn uns Liebe Flügel verleiht.

Wer sind wir, wenn dunkle Schatten nahe sind.

Wer sind wir, wenn wir in unsere Träume blicken.

Wer lebt das Es, das Ich und das Über-Ich.

Wer sind wir?

und

Was sehen wir, wenn wir hinter unsere Spiegel blicken.

Wo sehen wir  die Stille in uns.

Was sehen wir, wenn unsere Träume uns Geschichten erzählen.

Was sehen wir in den Augen Anderer.

Was sehen wir?


Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, sondern wie wir sind.

(Talmud)

image (4)