Es ist möglich

dass wir uns erinnern und keinen Schaden nehmen.

Es ist möglich

dass wir lieben und wieder geliebt werden.

Es ist möglich

dass wir handeln und nicht fremdbestimmt werden.

Es ist möglich

dass wir träumen und nicht geträumt werden.

Es ist möglich

dass das Leben herrlich und schön ist.

 

blogger-image-1208866820

 

ENT

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “

  1. Was für schöne Worte. Und wie leicht sie sich anfühlen. Das Leben schwebend… Leider ist die Realität nicht immer so, aber wir dürfen nicht aufgeben, danach zu streben, dass dies, was diese Zeilen aussagen, möglich ist.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s